HUEBER hat jahrzehntelange Erfahrung in der Entwicklung und im Bau von hochsensiblen und komplexen Prüfstandsgetrieben. Die Anwendungsbranchen sind z.B. Formel 1 Motorenhersteller, die Automobilindustrie, die LKW Branche, Elektroantriebe sowie die Flugbranche.

Unsere hochspezialisierten Ingenieure unterstützen Sie bei der Projektierung, Spezifizierung sowie der Auslegung der gesamten Prüfanlage und bestimmen mit Ihnen das dazugehörige Prüfstandsgetriebe.

Unsere hochleistungsfähigen Verzahnungen sind natürlich nach den Standards DIN, ISO, AGMA und API ausgelegt.

Ein HUEBER Prüfstandsgetriebe können Sie erhalten mit:

  • On-Board Schmierölversorgung mit Wasser oder Luftkühlung
  • Sensorik
  • Automatisierte Gangschaltung
  • Busschnittstelle über On-Board SPS
  • Condition Monitoring für selbsttätige Zustandsüberwachung